Beerentarte
kikiline am 01.11.2013

Beerentarte

  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 200 g Heidelbeeren
  • 400 g Brombeeren
  • 150 g Johannisbeerkonfitüre
  • 30 g Vanillepudding
  • 400 g Crème fraîche
  • 3 Stück Eigelb
  • 1 TL abgeriebene Orangenschale
  • 4 EL Verpoorten Eierlikör
  • 40 g Puderzucker
  • 50 g Butter
  • 5 Blätter Filoteig
Zubereitung:
  1. 1. Die Konfitüre mit dem Puddingpulver in einem Topf verrühren und unter ständigem Rühren aufkochen. In eine Schüssel füllen, Heidelbeeren und Brombeeren untermischen und alles abkühlen lassen.
  2. 2. Für den Guss Cremè fraiche, Eigelb, Orangenschale und Eierlikör mit dem Puderzucker in einer Schüssel verrühren.
  3. 3. Für den Filoteigboden die Butter zerlassen. 1 Blatt Filoteig dünn mit 1/4 der Butter bestreichen, in eine gefettete Tarte-Form mit herauslösbarem Boden (26cm Durchmesser) legen. 3 Teigblätter ebenso bestreichen und in die Form legen, mit dem letzten unbestrichenen Teigblatt abdecken. Beerenkompott und Cremè-fraiche-Masse abwechselnd in die Form geben. Im vorgeheizten Backofen bei 190° (Umluft 170°) auf einem Rost direkt auf dem Ofenboden 30 Minuten backen. Dabei die Teigränder eventuell nach 10-15 Minuten mit Backpapier abdecken. Tarte in der Form auf einem Gitter abkühlen lassen. Vorsichtig herauslösen und mit Puderzucker bestreuen und servieren.

Hat Dir "Beerentarte" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?