Beschwipste Eierlikör Tuffis

die_miauam 23.10.2013 um 21:32 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 2 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Ruhezeit: 40 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 35 Portionen
  • 1 Stück Vanilleschote
  • 100 g Sahne
  • 250 g Schokolade , weiße Schokolade
  • 100 g Butter, weiche
  • 2 EL Vanillezucker
  • 1 EL Eierlikör
  • 50 g Krokant
  • 35 Stück Pralinenkaspeln
Zubereitung:
  1. Aus der Vanilleschote wird das Mark herausgekratzt. Die Sahne wird mit dem Vanillemark in der Mikrowelle bei 600 Watt eineinhalb Minuten erhitzt. Die Schokolade wird zerkleinert und danach in der noch heißen Sahne aufgelöst.
  2. Die Butter und der Vanillezucker werden zusammen schaumig gerührt. Die warme Schokoladensahne und der Likör werden nach und nach unter gerührt.
  3. Die Schokomasse wird dann in die kleinen Pralinenkapseln gespritzt. Danach bei Zimmertemperatur fest werden lassen. Man kann sie aber auch im Kühlschrank aufbewahren bis zum verzehr.

Kommentar (1)

  • silbermond81 am 29.10.2013 um 15:11 Uhr

    Die Tuffis sind wie kleine Pralinen und man wird total süchtig von den Dingern! Unbedingt nachmachen, denn sie sind super schnell gemacht!