Griechischer Joghurt Kuchen

Beschwipster Pfirsischkuchen

saftluhl am 26.10.2013 um 11:51 Uhr
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 8 Portionen
  • 150 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 3 Stück Eier
  • 50 g Margarine
  • 1 Messerspitze Backpulver
  • 1 nach Bedarf Salz
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 2 Glas Pfirsichkompott
  • 1 Becher Sahnequark
  • 50 g Butter
  • 50 g Eierlikör (Verporten)
  • 2 Beutel Tortenguß rot
Zubereitung:
  1. Zucker (50 gr) , Eier, Margarine verrühren, Backpulver mit Mehl vermischen und löffelweise dazugeben, ebenso etwas Salz und einen Spritzer Zitronensaft.
  2. Das ganze in einer Springform bei 180 Grad backen, max. 15 min., der Boden darf nicht zu dunkel sein, lieber etwas heller.
  3. In der Zwischenzeit vom Pfirsischkompott die Flüssigkeit auffangen.
  4. Sahnequark mit den restlichen 50 g. Zucker und der Butter verrühren, und Eierlikör dazugeben.
  5. Dieser Quark wird nun auf den abgekühlten Boden gestrichen . Anschließend die Früchte darauflegen.
  6. Die 2 Beutel Tortenguß lt Anweisung kochen und auf das ganze geben. Anschließend kühlstellen.

Hat Dir "Beschwipster Pfirsischkuchen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentar (1)

  • Karina am 31.10.2013 um 13:34 Uhr

    Sehr zu empfehlen!

    Antworten