beakl1am 28.10.2013 um 18:01 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 25 min
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Ruhezeit: 4
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 16 Portionen
  • 3 m.-große Eier
  • 100 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 0.50 TL Backpulver
  • 1 EL Kakaopulver
  • 2 EL gehackte Nüsse
  • 5 Blatt weiße Gelatine
  • 200 g Marzipanrohmasse
  • 500 ml Milch
  • 1 Päckchen Mandelpudding
  • 4 EL Zucker
  • 2 Tropfen Bittermandelaroma
  • 400 ml Sahne
  • 5 Stück Birnen
  • 1 EL Zitronensaft
  • 60 g Aprikosenkonfitüre
  • 60 g Puderzucker
Zubereitung:
  1. Den Ofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen.
  2. Springform nur am Boden fetten.
  3. Eier mit 100g Zucker schaumig schlagen.
  4. Mehl, Backpulver, Kakao darübersieben, Nüsse hinzufügen, unterheben.
  5. In die Form streichen
  6. ca 25 Min backen. Herausnehmen, auskühlen lassen
  7. Gelatine einweichen
  8. 80g Marzipan raspeln, 3 EL Zucker verrühren
  9. Milch aufkochen, Puddingpulver einrühren, kurz aufkochen
  10. Vom Herd ziehen, Marzipanraspeln einrühren
  11. Sofrt die Gelatine ausdrücken und im heißen Pudding unter Rühren auflösen. Auskühlen lassen, dabei ab und zu umrühren. Aroma zum Pudding geben
  12. 300ml Sahne, 1 EL Zucker steif schlagen. Unter den Pudding heben
  13. Birnen schälen, halbieren, entkernen, mit etwas Zitronensaft beträufeln. 2 Hälften beiseitelegen
  14. Biskuit mit erwärmter Konfitüre bepinseln. Auf eine Platte setzen, Ring darumstellen. Birnen mit der Wölbung nach oben auf den Biskuit legen. Creme darüberstreichen. Mind 4Std kühlen. Ring entfernen
  15. Puderzucker und 120g Marzipan verkneten, auf mit Puderzucker bestäubter Fläche rund ausrollen. In 16 Tortenstücke schneiden und die Spitze 1/3 einrollen. Auf die Torte legen
  16. Übrige Birnen in Spalten teilen. 100ml Sahne steif schlagen. und garnieren

Kommentar (1)

  • Diese Torte hab ich letztens noch gegessen! Prima, jetzt hab ich endlich ein Rezept zum Nachbacken gefunden :)