Birnenkuchen
Gitte am 21.10.2013

Birnenkuchen

  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 1, 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 12 Portionen
  • 150 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 3 Stück Eier
  • 3 TL Backpulver
  • 125 Liter Milch
  • 100 g Zartbitterschokolade (zerbröckelt)
  • 1 EL Kakao
  • 60 g gemahlene Mandeln
  • 60 g zarte Haferflocken
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Messerspitze Zimt
  • 1 kg Birnen
  • 1 Beutel Vanilleguss
Zubereitung:
  1. Aus allen Zutaten außer den Birnen und dem Vanilleguss in der Rührmaschine oder mit dem Handrührer einen Teig zubereiten und so lange rühren, bis er glatt ist.
  2. Zwei Drittel des Teiges kommen dann in eine große Springform
  3. Jetzt müssen die Birnen geschält, entkernt und halbiert werden, dann werden sie in den Teig gedrückt. Anschließend gibt man das restliche Drittel des Teiges darüber
  4. Bei 200 Grad backt der Kuchen eine Stunde im vorgeheizten Ofen
  5. Kuchen nach der Backzeit kalt werden lassen, dann den Vanilleguss darauf verteilen

Hat Dir "Birnenkuchen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?