Blaubeer Muffins
Wiwi am 21.10.2013
  • Arbeitzeit: 16 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 135 g Zucker
  • 130 g Butter
  • 1 TL Vanillezucker
  • 2 große Eier
  • 130 ml Milch
  • 350 g Mehl
  • 2 TL Natron oder Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 250 g frische Blaubeeren
Zubereitung:
  1. Den Ofen auf 190°C vorheizen und die Muffinform schon einmal einfetten und leicht mit Mehl bestäuben
  2. Die Butter schmelzen. Mit Hilfe eines Schneebesens den Vanillezucker und den Zucker mit der warmen Butter verrühren. Nun Milch und Eier hinzugeben.
  3. Mehl, Natron und Salz vermischen und unter die Masse von Schritt 2 heben. Dann die Blaubeeren hinzugeben und vorsichtig untermischen
  4. Nun den Teig gleichmäßig in der Muffinform verteilen.
  5. Nach 16 Minuten sollten Deine Muffins fertig sein. Aber sicherheitshalber immer eine Garprobe machen.
  6. Muffins abkühlen lassen und genießen

Hat Dir "Blaubeer Muffins" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • Sweetie am 08.11.2013 um 17:45 Uhr

    Es gibt einfach keine besseren Muffins. Das Foto sieht wirklich gut aus! Yummi

    Antworten

Teste dich