Wiwiam 21.10.2013 um 16:43 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 16 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 135 g Zucker
  • 130 g Butter
  • 1 TL Vanillezucker
  • 2 große Eier
  • 130 ml Milch
  • 350 g Mehl
  • 2 TL Natron oder Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 250 g frische Blaubeeren
Zubereitung:
  1. Den Ofen auf 190°C vorheizen und die Muffinform schon einmal einfetten und leicht mit Mehl bestäuben
  2. Die Butter schmelzen. Mit Hilfe eines Schneebesens den Vanillezucker und den Zucker mit der warmen Butter verrühren. Nun Milch und Eier hinzugeben.
  3. Mehl, Natron und Salz vermischen und unter die Masse von Schritt 2 heben. Dann die Blaubeeren hinzugeben und vorsichtig untermischen
  4. Nun den Teig gleichmäßig in der Muffinform verteilen.
  5. Nach 16 Minuten sollten Deine Muffins fertig sein. Aber sicherheitshalber immer eine Garprobe machen.
  6. Muffins abkühlen lassen und genießen

Kommentar (1)

  • Es gibt einfach keine besseren Muffins. Das Foto sieht wirklich gut aus! Yummi