Blaubeer-Muffins
Ninchen831 am 01.04.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 15 Portionen
  • 250 g Heidelbeeren
  • 250 g Mehl
  • 80 g Margarine (halbfett)
  • 200 g Joghurt (1,5%)
  • 5 EL flüssiger Süßstoff
  • 1 große Ei
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise/n Salz
  • 1 Päckchen Backpulver
Zubereitung:
  1. Margarine mit Vanillezucker schaumig rühren.
  2. Joghurt, Ei, Süßstoff und Salz untermischen und ein bißchen weiter schlagen.
  3. Nun das Mehl mit dem Backpulver hinzufügen und den Teig cremig schlagen.
  4. 15-30 Heidelbeeren beiseite legen. Den Rest unter den Teig mischen.
  5. Den Teig in 15 Muffinförmchen aufteilen und die übrig gebliebenen Heidelbeeren darauf verteilen.
  6. Nun bei 200 °C im vorgeheizten Backofen ca. 15-20 Minuten goldbraun backen.

Hat Dir "Blaubeer-Muffins" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?