Bunte Ostereier mit Verpoorten Original
Rina04 am 14.04.2014
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 30 Portionen
  • 1 Stück Rührkuchen (fertig oder selbst gemacht)
  • 50 g Butter (weich)
  • 5 EL Verpoorten Original
  • 50 g Frischkäse doppelrahm
  • 1 etwas Deko (z.B. Zuckerperlen, Blumen, Zuckerstreußel)
  • 1 etwas Glasur oder Kuvertüre
  • 30 Stück Holz oder Plastikstäbe
Zubereitung:
  1. Den Rührkuchen fein zerbröseln, sodass Krümmel entstehen. Die weiche Butter Butter mit dem Frischkäse, Verpoorten und den Kuchenkrümeln gut durchkneten. Aus der Masse Eier formen und für ca. 30 Minuten abgedeckt kalt stellen.
  2. Die Kuvertüre oder Glasur schmelzen. Ein Ende der Stäbchen in die Kuvertüre tauchen und in das Ei stecken. Die Eier vorsichtig in die Kuvertüre tauchen und gut abtropfen lassen. Die Eier (Oberfläche sollte noch feucht sein) in den Zuckerdekor wälzen, bekleben oder bestreuen, bis die gewünschte Optik entstanden ist. Über Nach erkalten und fest werden lassen. Selbst genießen oder verschenken 😉

Hat Dir "Bunte Ostereier mit Verpoorten Original" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?