sannesusanneam 08.11.2013 um 13:03 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 3,00 aus 5)
Loading...
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 24 Portionen
  • 150 g Quark, Magerstufe
  • 5 EL Milch
  • 5 EL Öl
  • 75 g Zucker
  • 4 TL, gehäuft Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 300 g Mehl
  • 4 TL, gehäuft Backpulver
  • 120 g gute Butter
  • 75 g Zucker für den Belag
  • 4 TL, gehäuft Vanillezucker für den Belag
  • 60 g Mandelblättchen für den Belag
Zubereitung:
  1. Teig aus Quark, Milch, Öl, Zucker, Vanillezucker und Salz herstellen
  2. Mehl und Backpulver mischen und unter den Teig heben bzw. mit dem Knethaken einrühren
  3. den Teig auf einem großen, gut eingefetteten Backblech ausrollen
  4. die Butter zerlassen und auf den Teig streichen
  5. Mandel mit dem Zucker und Vanillezucker mischen und auf dem Teig verteilen
  6. bei 200 Grad 15 Minuten backen, je nach gewünschtem Bräunungsgrad (am besten Stäbchentest machen=

Kommentar (1)

  • ach, das hab ich ganz vergessen: Nach dem Backen siebe ich immer noch Puderzucker über den Butterkuchen, damit schmeckt er NOCH besser ;)


Rezepteforum

Lebensmittel online bestellen

0

Obblet am 26.09.2016 um 04:11 Uhr

Guten Tag, in der heutigen Zeit kann man ja alles im Internet bestellen, da gibt fast keine Ausnahmen....

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Rezepte-Videos