Various spices on wooden background. Top view with copy space

Apfel Zimt Cupcakes

Angeleye1988 am 03.04.2014 um 20:49 Uhr
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 2 Stück kleine Äpfel
  • 100 g Marzipanrohmasse
  • 2 TL Backpulver
  • 225 g Mehl
  • 1 Stück Ei
  • 1 Prise/n Salz
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 100 g Zucker
  • 200 g MILRAM Frischer Schmand
  • 6 EL Öl
  • 1.5 TL gemahlener Zimt
  • 25 g gemahlene Mandeln
  • 150 g Puderzucker
  • 2 EL Zitronensaft
  • 25 Stück Muffin Papierförmchen
Zubereitung:
  1. Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse rausschneiden. Fruchtfleisch würfeln.
  2. Marzipan in feine Würfel schneiden.
  3. Mehl, Backpulver mischen. Ei, Salz, Vanillin Zucker und Zucker in Schüssel geben und mit Schneebesen ca 10 Minuten dick cremig weiß aufschlagen.
  4. Schmand, Öl und Zimt gut unter die Ei-Zucker-Masse rühren. Mehlmischung zufügen und langsam unterrühren.
  5. Marzipan, Mandeln und Äpfel vorsichtig unterrühren. 12 MUlden des Muffinblechs mit je 2 Papier Backförmchen auslegen und Teig gleichmäßig darin verteilen.
  6. im vorgeheizten Backofen Umluft 175°C ca 20 Minuten backen
  7. Puderzucker und Zitronensaft zu einem dicken Guss verrühren und über die Cupcakes geben

Hat Dir "Apfel Zimt Cupcakes" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Kommentare