Cupcakes mit Eierlikörcreme

reginebrigitteam 03.02.2014 um 19:15 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 25 min
  • Koch-/Backzeit: 25 min
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 2 Stück Eier
  • 150 g Zucker
  • 120 g Butter, weich
  • 175 g Mehl
  • 2 TL, gestr. Backpulver
  • 2 TL abgeriebene Zitronenschale (von einer unbehandelten Zitrone)
  • 60 ml Milch
  • 60 ml Eierlikör
  • 1 Prise :Salz
  • 250 g Doppelfrischkäse (oder Mascarpone)
  • 100 g Schmand
  • 50 g Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanillzucker
  • 150 ml Eierlikör - je nach Geschmack etwas mehr oder weniger - die Creme sollte aber nicht zu dünn werden
Zubereitung:
  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Anschließend die Eier unterrühren. Das Mehl, Backpulver, Salz und Zitronenschale mischen und unterrühren. Die Milch und den Eierlikör nach und nach vorsichtig unterrühren. Den Teig in die Papierförmchen füllen und im vorgeheizten Backofen 25 Minuten backen.
  2. Nach 25-30 Minuten sind die Muffins fertig gebacken. Abkühlen lassen
  3. Für die Creme den Doppelrahmfrischkäse (oder Mascarpone), Schmand, Puderzucker und Vanillezucker mit einem Schneebesen verrühren. Den Eierlikör anschl. vorsichtig einrühren. Kalt stellen
  4. Die Creme kurz vor dem Servieren mit Spritzbeutel und Tülle dekorativ auf die Cupcakes spritzen. Danach ist der Verzier-Phantasie keine Grenzen gesetzt...

Kommentare