Die besten Oreo-Cupcakes
DanaMontana am 01.04.2014

Die besten Oreo-Cupcakes

  • Arbeitzeit: 25 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 12 Portionen
  • 18 große Oreo-Kekse
  • 3 m.-große Eiweiss
  • 130 g Zucker
  • 1 Prise/n Salz
  • 1 große Vanilleschote
  • 150 g Butter
  • 120 g Mehl
  • 3 m.-große Eigelb
  • 1 TL Backpulver
  • 2 EL backkakao
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 6 EL Milram Cacao Drink
  • 30 g Puderzucker
  • 100 g Milram Sahnequark
  • 200 g Frischkäse
  • 1 Becher Milram Frische Schlagsahne 30%
  • 3 EL Nutella
  • 3 EL Erdnussbutter
  • evtl. nach Belieben Dekor
  • 12 große Papierförmchen
Zubereitung:
  1. Den Backofen auf 180°C, Ober-/Unterhitze vorheizen. 6 Oreokekse durch Drehen voneinander trennen und die weiße Creme in eine Schüssel schaben. Die schwarzen Kekshälften in kleine Stücke brechen. Beiseite stellen.
  2. Nun die Eiweiße mit der Prise Salz auf höchster Stufe steif schlagen. Den Eischnee 2 min. weiter schlagen, nach und nach den Zucker und die Vanille aus der Vanileeschote zugeben.
  3. In einer anderen Schüssel die Eigelbe mit der Butter schaumig rühren. Die zerkleinerten Kekse und die zerhackte Bitterschokolade dazugeben. Das Mehl mit Backkakao und Backpulver mischen. Das Mehlgemisch und die Cacao-Milch abwechselnd unter die Buttermasse heben. Den Eischnee unterheben.
  4. 100g Frischkäse mit der Erdnussbutter vermengen, nach Belieben mit etwas Puderzucker nachsüßen.
  5. Eine Muffinform mit Papierförmchen auslegen, die übrigen 12 Oreo-Kekse jeweils auf den Boden einer Muffinform geben, dann einen kleinen Klecks des Erdnussbutter-Gemischs drübergeben und dann den Teig einfüllen. Auf der mittleren Schiene bei 180°C etwa 25 min. backen. Die Cupcakes nach Ende der Backzeit aus der Muffinform nehmen und erkalten lassen.
  6. Eine Muffinform mit Papierförmchen auslegen und den Teig einfüllen. Auf der mittleren Schiene bei 180°C etwa 25 min. backen. Nach dem Backen die Cupcakes aus der Muffinform nehmen und erkalten lassen. Für die Cremehäubchen den Milram Sahnequark und 100g Frischkäse mit der weißen Keksfüllung und dem Puderzucker aufschlagen. Die Milram-Sahne steif schlagen und unterheben. Nutella zugeben und gut durchrühren.
  7. Nun die Masse in eine Sterntülle füllen und auf die Cakes aufspritzen. Zum Schluss nach Belieben dekorieren.

Hat Dir "Die besten Oreo-Cupcakes" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?