Johannisbeer-Cupcakes I
KadK am 11.08.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 225 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 110 g Zucker
  • 2 Stück Eier (M)
  • 100 ml Sonnenblumenöl
  • 225 ml Vollmilch
  • 150 g Johannisbeeren
  • 80 g Weiche Butter
  • 300 g Doppelrahmfrischkäse
  • 40 g Puderzucker
  • 5 EL Johannisbeersirup (ersatzweise auch Himbeersirup)
Zubereitung:
  1. Heize den Backofen auf 200 °C vor. Lege Papierförmchen in ein Muffinblech mit 12 Vertiefungen. Siebe Mehl, Backpulver und Vanillinzucker in eine Rührschüssel. Rühre den Zucker unter.
  2. Rühre Eier und Öl in einer separaten Schüssel schaumig und mische dann langsam die Milch dazu. Rühre die Mischung zu den trockenen Zutaten, bis sie sich gerade gut vermischt haben. Hebe nun mit einem Teigschaber die Johannisbeeren unter.
  3. Fülle den Teig mit einem Löffel in die Förmchen und backe sie ca. 20 Minuten, bis die Muffins aufgegangen sind. Muffins vollständig auskühlen lassen.
  4. Für das Topping die weiche Butter mit dem gesiebten (!!) Puderzucker schaumig rühren. Nun den Frischkäse hinzufügen - nur so kurz wie möglich rühren, bis alles ordentlich vermengt ist). Den Sirup nun ebenfalls so kurz wie möglich unterrühren.
  5. Die Creme in einen Spritzbeutel füllen und die Cupcakes nach Belieben damit dekorieren.

Hat Dir "Johannisbeer Cupcakes" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • Elchtest am 13.08.2014 um 16:41 Uhr

    huiiiiii, sehen die köstlich aus! Da hätte ich am liebsten sofort einen von!

    Antworten