Mini Eierlikörkuchen
mariaterzidou5 am 02.02.2014
  • Arbeitzeit: 60
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Ruhezeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 12 Portionen
  • 5 m.-große Eier
  • 175 g Puderzucker
  • 2 Pkt. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 250 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
  • 250 ml Pflanzenöl
  • 150 g Speisestärke
  • 100 g Mehl
  • 1 Pkt. Backpulver
Zubereitung:
  1. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen (ohne Vorheizen: Umluft 160 Grad).
  2. Eier mit Puderzucker, Vanillezucker und Salz in einer Rührschüssel dick-schaumig schlagen. Nach und nach unter ständigem Rühren Eierlikör und das Pflanzenöl unterschlagen. Gut 2 Minuten lang weiterschlagen.
  3. Das Mehl mit Speisestärke und Backpulver mischen, über die Eiermasse geben und mit einem Schneebesen vorsichtig unter die Masse heben.
  4. Mit Hilfe von Cupcake Teigportionierer den Teig in die Förmchen verteilt. Auf der mittleren Schiene ca. 60 Minuten backen. Die Minis herausnehmen und noch einige Minuten in der Form abkühlen lassen, dann auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen.
  5. Puderzuckerglasur - Puderzucker in eine Schüssel sieben. Das ist wichtig, um eventuelle Klümpchen zu lösen. Unter ständigem Rühren löffelweise Zitronensaft oder heiße Milch zugeben. Die Puderzuckerglasur ist richtig, wenn beim Rühren einen deutlichen Widerstand spüren. Nach belieben dann zusätzlich verzieren.

Hat Dir "Mini Eierlikörkuchen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • Gies am 06.02.2015 um 13:37 Uhr

    Hallo Maria, wo bekommst du 5 m.-große Eier zu kaufen. Will auch welche! Ich habe dein Mini-Rezept mit 5 mittelgroßen Eiern ausprobiert. Sind die Kleinen lecker und schön saftig. Mein Vorschlag: Noch etwas geriebenen Apfel dazu, dann sind die süßen Küchlein auch schön fruchtig. 5 Eierlikörsternchen für dich. LG Gies

    Antworten

Teste dich