Minz-Nutella-Cupcakes
Jasmin_Le am 06.03.2015
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 12 Portionen
  • 50 g Speisestärke
  • 25 g Kakaopulver
  • 75 g Zucker
  • 225 ml Milch
  • 75 g Weiche Butter
  • 80 g Minztäfelchen (zB After Eight)
  • 25 g Zartbitterschokolade
  • 75 ml Öl
  • 2 Stück Eier
  • 80 g Puderzucker
  • 125 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 120 g Weiche Butter
  • 3 EL Puderzucker
  • 1 EL Nutella
  • 150 g Frischkäse
Zubereitung:
  1. Speisestärke, Kakaopulver, Zucker und Milch in einen Topf geben. Gut verrühren. Das Ganze dann aufkochen lassen, bis es anfängt fest zu werden. Butter, Minztäfelchen und Schokoladestücke dazu geben und verrühren. Wenn das Ganze gut vermengt ist Topf vom Herd nehmen, Öl, Eier und Puderzucker dazu geben und mit dem Handrührgerät vermixen. Mehl und Backpulver darübersieben und unterheben.
  2. Den Teig auf 12 Muffinförmchen verteilen, bei 180°C etwa 20 Minuten backen. Danach gut auskühlen lassen.
  3. Für das Topping die Butter cremig rühren. Puderzucker dazu geben und weiter rühren. Dann das Nutella dazugeben und nochmals verrühren. Zum Schluss noch den Frischkäse dazugeben und zu einer geschmeidigen Creme verrühren. Mit einem Spritzbeutel die Cupcakes verzieren.

Hat Dir "Minz-Nutella-Cupcakes" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • MasterOfCrunch am 06.03.2015 um 16:13 Uhr

    Minze und Nutella? Geht bestimmt so in Richtung After Eight. Find ich super!

    Antworten