CathiWOam 28.10.2013 um 15:38 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 9 Portionen
  • 3 Stück Eier
  • 150 g Zucker
  • 2 TL Backpulver
  • 4 EL Kakao
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 150 g Mehl
  • 100 ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • 1 Stück Vanilleschote
  • 250 g Mascarpone
  • 200 g Schlagobers
  • 1 Beutel Sahnesteif
  • 1 Beutel Tiefgekühlte Himbeeren
  • 70 g Puderzucker
Zubereitung:
  1. Für den Teig: Schokolade im Wasserbad schmelzen.
  2. Eier, Butter und Zucker schaumig schlagen
  3. Etwas abgekühlte Schokomasse hinzugeben und gut verrühren
  4. Kakao, Mehl, Salz, Vanilleschote und Backpulver vermischen und nach und nach unter die Masse rühren
  5. Masse in Papierförmchen füllen
  6. für das Topping: Sahne steif schlagen und mit Zucker, Mascarpone, Sahnsteif und Puderzucker vermengen
  7. Den Saft aus den gefrorenen Himbeeren pressen und unter die Masse rühren
  8. Bevor das Topping aufgetragen wird, die Masse für ca 15 Minuten in den Kühlschrank geben, damit das Topping fester wird.
  9. Masse in einen Spritzbeutel geben und die Cupcakes verzieren

Kommentar (1)

  • Es gibt keine bessere Kombination als Schokolade und Himbeeren! Die Cupcakes waren mindestens so lecker und fluffig wie sie aussahen!


Rezepteforum

Lebensmittel online bestellen

0

Obblet am 26.09.2016 um 04:11 Uhr

Guten Tag, in der heutigen Zeit kann man ja alles im Internet bestellen, da gibt fast keine Ausnahmen....

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Rezepte-Videos