Vanille-Cupcakes
Sweet_Pie_1 am 03.04.2014
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 10 Portionen
  • 2 m.-große Eier
  • 110 g Zucker
  • 50 ml Crème fraîche
  • etwas Mark einer Vanilleschote
  • 100 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise/n Salz
  • 110 g geschmolzene Butter
  • 120 g Butter
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 70 g Staubzucker
  • 350 g Frischkäse
Zubereitung:
  1. Eier und Zucker zusammen in einer Rührschüssel hell und schaumig rühren. Creme Fraiché und Vanillemark untermischen.
  2. Mit Mehl, Backpulver, Salz und Butter zu einem glatten Teig verarbeiten. Die Masse in die Förmchen füllen und etwa 10 – 15 Minuten bei 180 °C im Ofen backen, bis die Cupcakes goldbraun sind. Die Cupcakes erkalten lassen.
  3. Dann kann es mit dem Frosting weiter gehen. Dazu die Butter mit dem Vanillezucker verrühren und den Puderzucker darüber sieben. Wenn alles glattgerührt ist, den Frischkäse hinzufügen und die Masse nochmals gut verrühren. Das Frosting ein einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen und auf den Cupcakes verteilen.
  4. Nun kommen die Hasenohren in das Frosting und die Manschette um den Cupcake herum (gekauft bei Depot). Die fertigen, süßen Osterhäschen könnt ihr noch in Ostergras stellen, mit bunt bemalten Eiern umringen oder einfach nur genießen.
  5. Süße Grüße, Nadine von SweetPie

Hat Dir "Vanille-Cupcakes" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?