Himbeer Cupcakes mit Verpoorten
lauragirly11 am 26.10.2013
  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 2
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 Stück Butter
  • 1 Päckchen Frischkäse
  • 250 ml Verpoorten
  • 2 EL Zucker
  • 200 ml Milch
  • 250 g Himbeeren
  • 1 Paket Vanillepudding
Zubereitung:
  1. Teig mit Mandeln machen
  2. Milch mit den Himbeeren aufkochen, bis diese aufgetaut sind. Mit einem Pürierstab die Himbeeren in der Milch zerkleinern, sodass keine Stückchen mehr übrig sind.
  3. Milch mit 2 EL Zucker und dem Vanillepuddingpulver verrühren und in die kochende Himbeermilch geben und verpoorten hinzugeben. Den Pudding wie gewohnt zubereiten und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.
  4. Die weiche Butter mit dem Frischkäse und 50 g Zucker schaumig schlagen und nach und nach den kalten(!) Himbeerpudding unterrühren, bis eine homogene Masse entstanden ist.
  5. Die Creme in einen Spritzbeutel füllen und nach Belieben verwenden.

Hat Dir "Verpoorten Himbeer Cupcakes" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • Julchen79 am 31.10.2013 um 13:30 Uhr

    Die wurden mir aus den Händen gerissen! Total lecker und saftig

    Antworten