Walnuss Bananen Karamell Cupcake mit Eierlikör Topping
Feffi88 am 03.11.2013
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 200 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 4 Stück Eier
  • 250 g Mehl
  • 2 TL, gestr. Backpulver
  • 4 EL Milch
  • 2 Handvoll Walnüsse
  • 4 EL Karamellcreme
  • 2 Stück Bananen
  • 250 g Mascarpone fürs Topping
  • 200 ml Sahne fürs Topping
  • 1 Schuss Eierlikör nach Geschmack
Zubereitung:
  1. Die Eier zusammen mit dem Zucker dick schaumig aufschlagen und die Butter unterrühren.
  2. Mehl mit Backpulver mischen und auf das Eier Gemisch sieben und vorsichtig verrühren. Milch hinzufügen.
  3. Walnüsse hacken und zusammen mit 2 EL der Karamellcreme in den Teig geben.
  4. Den Teig nun in Muffinförmchen geben. Diese dabei zu 2/3 füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C 10 bis 15 Minuten backen. Komplett auskühlen lassen.
  5. In den ausgekühlten Muffin ein Loch höhlen.
  6. Bananen kleinscheiden und in das ausgehöhlte Loch geben. Mit der restlichen Karmellcreme das Loch verschließen.
  7. Für das Topping die Sahne sehr steif schlagen. Mascarpone cremig rühren und mit Eierlikör nach Geschmack abschmecken. Die geschlagene Sahne vorsichtig unterheben.
  8. Zuletzt das Topping dekorativ auf den Muffin setzen.

Hat Dir "Walnuss Bananen Karamell Cupcake mit Eierlikör Topping" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • liebchen am 08.11.2013 um 12:25 Uhr

    Die klingen ja nach einer wahren Geschmacksexplosion!

    Antworten