Mal was anderes!

Walnussbrownie Cupcakes mit blauem Frosting

Anne82am 04.11.2013 um 13:01 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 1,00 aus 5)
Loading...

Bildquelle: iStock/RuthBlack

  • Arbeitzeit: 18 min
  • Koch-/Backzeit: 25 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 3 große Eier
  • 380 g Butter
  • 125 g Zucker
  • 100 g Muskovado-Zucker
  • 70 g Kakaopulver
  • 65 ml Zuckerrübensirup
  • 100 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 200 g Walnüsse
  • 250 g Puderzucker
  • 2 EL Milch
Zubereitung:
  1. 180 g Butter und beide Arten Zucker miteinander vermischen und cremig rühren
  2. Nun Salz, Kakao und den Zuckerrübensirup hinzugeben
  3. Jetzt die Eier untermixen
  4. Das Mehl sieben und zusammen mit dem Backpulver unter die Masse heben.
  5. Nüsse und Schokolade grob hacken und unter den Teig mischen.
  6. Auf die Form verteilen und bei 180°C für 18 Minuten im Ofen backen lassen.
  7. Cupcakes abkühlen lassen
  8. Für das Frosting 200 g Butter und den Puderzucker vermischen, bis die Masse cremig ist. Wenn nötig ein paar Esslöffel Milch hinzugeben. Dann die Lebensmittelfarbe unterrühren. Das Frosting auf den kalten Cupcakes verteilen

Kommentar (1)

  • nettepipa am 08.11.2013 um 11:50 Uhr

    Wie hast Du die Farbe vom Frosting so intensiv bekommen? Das sieht super aus!