Dekorierte Weihnachtsplätzchen
PartyNori am 29.10.2013
  • Arbeitzeit: 8 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 250 g Mehl
  • 0.50 TL Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 70 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 g Ei
  • 120 g Butter
Zubereitung:
  1. Das Mehl mit dem Backpulver sieben und in der Mitte eine kleine Mulde formen.
  2. Den Zucker, Vanillezucker, Salz und das Ei in die Mulde geben und die Zutaten zu einem Brei verarbeiten.
  3. Die kalte Butter in Stücke schneiden, zu der Masse hinzugeben und schnell zu einem glatten Teig verkneten.
  4. Den Teig eine Stunde in den Kühlschrank legen
  5. Nach dem Ruhen den Teig einen Finger breit ausrollen und mit den gewünschten Ausstechförmchen ausstechen.
  6. Die Plätzchen auf einem Blech ca. 8 Minuten im Ofen backen lassen.
  7. Nachdem die Plätzchen abgekühlt sind habe ich sie mit buntem Zuckerguss und Perlen dekoriert.

Hat Dir "Dekorierte Weihnachtsplätzchen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?