Donauwellen
CNK80Q3 am 23.06.2015
  • Arbeitzeit: 40 min
  • Koch-/Backzeit: 2
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 12 Portionen
  • 200 g Mehl
  • 100 g Speisestärke
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise/n Salz
  • 150 g Weiche Butter
  • 4 große Eier
  • 125 ml Milch
  • 3 EL Kakao
  • 1 Glas Schattenmorellen
  • 150 g Zucker
  • 1 TL Vanillemark
  • 1 Päckchen Puddingpulver
  • 2 EL Stärke
  • 50 g Zucker
  • 300 ml Milch
  • 150 g Weiche Butter
  • 150 g Zartbitterschokolade
  • 1 EL Rapsöl
Zubereitung:
  1. Damit alles möglichst schnell geht, mache ich den Pudding und lasse ihn abkühlen. Dazu bereite ich aus allen Zutaten für die Puddingcreme den Pudding zu, außer die Butter, die bleibt noch außen vor. Der Pudding muss dann abkühlen.
  2. Dann mache ich mich an den Kuchen selbst. Zuerst lasse ich immer die Kirschen abtropfen. Dann lege ich die Backform mit Backpapier aus. Den Ofen stelle ich auch schon mal auf 175°C.
  3. Dann mische ich die Stärke mit dem Mehl und mit dem Backpulver und dem Salz in einer Schüssel.
  4. Die Butter wird zusammen mit dem Zucker schaumig geschlagen, dann kommen nach und nach die Eier dazu. Dann Mehl und Milch immer abwechselnd und in kleinen Portionen.
  5. Die Hälfte in die Backform geben. Den Rest mit dem Kakao verrühren und auch drauf verteilen. Dann die Kirschen leicht in den Teig drücken.
  6. 40 Minuten backen, dann rausholen und auskühlen lassen.
  7. Die Butter für die Puddingcreme 2 min schaumig schlagen. Hat der Pudding Raumtemperatur, wird er mit zur Butter gegeben und untergehoben, bis sich eine glatte Masse gebildet hat. Die streiche ich dann auf den ausgekühlten Teig.
  8. Das stelle ich dann schon mal in den Kühlschrank, damit die Creme schön fest wird. Jetzt muss nur noch die Schokolade geschmolzen werden, zusammen mit dem Öl. Das wird dann die Glasur, die man auf die Creme gießt und vorsichtig verstreicht.
  9. In die kann man mit einer Gabel dann noch das typische Wellenmuster reinziehen, solange sie noch nicht ausgehärtet ist.

Hat Dir "Donauwellen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich