Donuts selber backen
CNK80Q3 am 17.03.2015
  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 2
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 12 Portionen
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 200 g Zucker
  • 500 g Mehl
  • 2 große Eier
  • 75 g Butter
  • 200 ml lauwarme Milch
  • nach Bedarf Öl zum Frittieren
  • 400 g Puderzucker
  • 100 g weiße Schokolade
  • nach Bedarf bunte Streusel
Zubereitung:
  1. Donuts werden aus Hefeteig gemacht. Dafür rühre ich alle trockenen Zutaten in einer Schüssel zusammen und gieße erst die lauwarme Milch rein, dann die Eier und dann die Butter. Sobald alles zu einem Teig verrührt ist, muss der Hefeteig irgendwo gehen, wo es warm ist.
  2. Nach etwa einer Stunde rollt man den Teig dann handdick aus und Sticht Teigkreise aus, die etwa 7-8 cm Durchmesser haben. in der Mitte sticht man dann nochmal einen kleinen Kreis aus, ich nehme dafür immer einen runden Keksausstecher, aber ein Schnapsglas müsste auch gehen.
  3. Jetzt nimmt man entweder eine tiefe Pfanne oder eine Friteuse und füllt sie mit Öl auf.
  4. Sobald das Öl heiß ist, kommen die Donuts hinein. Erst von einer Seite etwa ein bis zwei Minuten ausbacken lassen, dann wenden.
  5. Fertige Donuts kommen dann erstmal auf Küchenpapier.
  6. Wenn sie gut abgekühlt sind, kommt die Glasur an die Reihe. Dazu die Schokolade schmelzen und mit dem Puderzucker verrühren.
  7. Die Donuts damit überziehen und dann die Streusel darauf verteilen, bevor die Glasur trocken ist.

Hat Dir "Donuts selber backen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • NedStark am 08.04.2015 um 10:57 Uhr

    Herrlicher Anblick. Ich mag Donuts total gern, kaufe sie aber immer nur bei DD, ich bin noch nicht dazu gekommen, Donuts selber zu backen. Ich glaub, das mache ich mal. Ob meine auch so hübsch werden?

    Antworten
  • ManjaMandarine am 18.03.2015 um 10:13 Uhr

    Wow, die sehen total professionell aus. Vielleicht sollte ich mich jetzt auch endlich mal in die Küche stellen und Donuts selber backen. Gerade die Präsentation mit dem blauen Teller und der rosa Serviette finde ich wunderschön.

    Antworten