spoons with different spices and vegetables on a black table
coco881 am 25.03.2014
  • Arbeitzeit: 12 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 50 Portionen
  • 250 g Zartbitterschokolade
  • 125 g Weiche Butter
  • 1 Prise/n Salz
  • 175 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillin-Zucker
  • 1 Stück Ei
  • 200 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 EL Kakaopulver
  • 100 g Vollmilchschokolade
Zubereitung:
  1. 150 g Zartbitterschokolade hacken und über dem Wasserbad schmelzen. Butter, Salz, Zucker und Vanille-Zucker mit dem Mixer cremig rühren. Ei unterrühren. Geschmolzene, abgekühlte Schokolade unterrühren. Mehl, Backpulver und Kakao mischen und unter die Butter-Schokomischung rühren. Je 100 g Zartbitter- und Vollmilchschokolade grob hacken und unter den Teig heben. Mit Teelöffeln kleine Häufchen aufs mit Backpapier ausgelegte Backblech setzen (Abstand lassen, da sie auseinander laufen) und im vorgeheizten Backofen bei 150 °C 10-12 Minuten backen.

Hat Dir "Double chocolate cookies" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?