Ei-Ei-Ei-VERPOORTEN-Muffins
VERPOORTEN am 13.03.2014
  • Arbeitzeit: 25 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Ruhezeit: 12
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 125 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
  • 100 g Rosinen
  • 1 etwas Fett für die Form
  • 100 g Puderzucker
  • 1 etwas Puderzucker zum bestäuben
  • 80 g Weizenmehl
  • 1 Päckchen Vanille-Puddingpulver
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Stück Eier
Zubereitung:
  1. Die Rosinen im VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör über Nacht einweichen lassen.
  2. Die Muffinform dünn einfetten, oder jeweils 2 Papier-Backförmchen übereinander in eine Muffinform-Vertiefung setzen.
  3. Puderzucker, Mehl, Vanille-Puddingpulver und Backpulver in eine Schüssel sieben. Vanillezucker und die aufgeschlagenen Eier zufügen und gut miteinander verrühren.
  4. Die Rosinen mit dem VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör unterheben und den Teig in die Muffinform-Mulden einfüllen.
  5. Die Muffinform im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft) ca. 20 bis 25 Minuten goldbraun backen.
  6. Herausnehmen, auf ein Kuchengitter stürzen und etwas abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben.

Hat Dir "Ei-Ei-Ei-VERPOORTEN-Muffins" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?