spoons with different spices and vegetables on a black table
bluedarling am 26.03.2014
  • Arbeitzeit: 3 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 24 Portionen
  • 6 Blätter Gelatine weiß
  • 225 ml Eierlikör ( am besten von Verpoorten)
  • 24 Stück Mini-Butterkekse mit Schokoladenüberzug
  • nach Bedarf Schokoladenraspeln, Zebraröllchen oder ähnliches
  • 1 Stück Pralinenform aus Silikon
  • 24 Stück Pralinenkapseln aus Papier
  • nach Bedarf Vanillemark/-aroma oder Zimt
Zubereitung:
  1. Gelatine nach Packungs-Anleitung einweichen und in einem Topf auflösen. Mit ca.5 Esslöffeln vom Eierlikör verrühren. Dann unter den Rest des Eierlikörs mischen
  2. Eierlikörmasse mit Zimt oder Vanillemark/-aroma abschmecken.
  3. Die Silikonform mit kaltem Wasser ausspülen, Wasser ausschütteln und die Eierlikörmasse hinein füllen. Mit Frischhaltefolie abgedeckt im Kühlschrank fest werden lassen. Mindestens 2 Stunden.
  4. Erkaltete Pralinen nun vorsichtig aus der Form lösen, je eine Praline auf einen kleinen Keks setzen und in ein Pralinenkapsel lege. Mit Schokoladenraspeln oder einem Zebraröllchen dekorieren.
  5. Bis zum Verzehr kalt stellen.

Hat Dir "Eierlikör-Konfekt" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich