Maedschenam 25.10.2013 um 08:42 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 50 min
  • Ruhezeit: 3
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 6 große Eier
  • 150 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpuler
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 500 g Quark
  • 2 Becher Sahne
  • 6 EL Zucker
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1 Dose Pfirsich
  • 10 cl Eierlikör
  • 1 etwas abgeriebene Zitronenschale
  • 1 etwas Krokant zum verzieren
  • 1 Päckchen Marzipan Rosen
Zubereitung:
  1. Für den Biskuit : Zucker mit Eigelb schaumig geschlagen, Mehl mit der Masse vermischt und das zu Eischnee geschlagene Eiweiß vorsichtig unterheben Im vorgeheizten Backofen bei 200°C für ca. 15 Minuten backen. Wenn der Boden abgekühlt ist, einmal waagerecht durchschneiden.
  2. Quark, Zucker,Zitronensaft und Zitronenschale und Rum cremig schlagen. Die Sahne mit Vanillezucker und steif schlagen und unter die Quark Masse heben. Pfirsiche abtropfen lassen und klein schneiden und unter die Quark-Sahne-Masse heben. Außenring der Springform um den unteren Tortenboden legen und die Masse mit Pfirsichen daraufgeben, glatt streichen und mit dem oberen Tortenboden verschliessen. Nach Wunsch mit Sahne und Marzipan Rosen Verzieren. Die Torte bis zum verzehr im Kühlschrank aufbewahren.

Kommentar (1)

  • Meine sah zwar nicht so perfekt verziehrt aus wie auf dem Bild, aber geschmeckt hat sie einfach fantastisch!