Eierlikör-Pralinen
Dalal am 14.11.2013

Eierlikör-Pralinen

  • Koch-/Backzeit: 40 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 127 Portionen
  • 400 ml Sahne
  • 0.50 kg weiße Kuvertüre
  • 180 EL, gest. Kokosfett
  • 8 EL VERPOORTEN ORGINAL Eierlikör
  • 1 kg weiße Schokolade
Zubereitung:
  1. Süße Sahne in einem Topf erhitzen.
  2. 1 Minute kochen lassen, dann von der Herdplatte nehmen.
  3. Kuvertüre kleinschneiden und mit dem VERPOORTEN ORGINAL Eierlikör und dem Kokosfett zu der noch warmen Sahne geben.
  4. Alles zu einer cremigen Masse verrühren.
  5. Masse in Pralinenförmchen füllen oder alternativ mit einem Spritzbeutel auf ein Backpapier verteilen.
  6. Für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen.
  7. Die weiße Schokolade schmelzen.
  8. Die Pralinen kurz in die geschmolzene Schokolade tauchen und dekorieren, wenn gewünscht.
  9. Erneut für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen.

Hat Dir "Eierlikör-Pralinen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • shoushouswelt am 23.03.2014 um 19:43 Uhr

    Die sehen ja total professionell aus, Respekt!!!!

    Antworten
  • LadyDi am 14.11.2013 um 10:18 Uhr

    Das Rezept probiere ich am Wochenende gleich mal aus. Danke 🙂 !

    Antworten