Eierlikör Quarktorte

scheebaeckerinam 24.03.2014 um 14:37 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 200 g Zucker
  • 5 Stück Eier
  • 2 EL, gest. Kakaopulver dukel
  • 1 EL, gest. Kakaopulver hell
  • 50 g gemahlene Wallnüsse
  • 100 g gemahlene Haselnüsse
  • 1 TL Backpulver
  • 15 cl Verporten Eierlikör
  • 50 g gehobelte Mandeln
  • 500 g Quark Magerstufe
  • 250 ml Sahne Rama zum Schlagen
  • 3 Blatt Gilantiene
  • 250 ml Verporten Eierlikör
Zubereitung:
  1. Eier und Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes 5–8 Minuten dick-cremig aufschlagen. Mandeln, 2 EL Kakao und Backpulver mischen, zur Eimasse geben und unterheben. Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Biskuitmasse einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 25–35 Minuten backen. Boden vom Springformrand lösen. Auf einem Kuchengitter in der Form auskühlen lassen. Sahne steif schlagen, Quark mit Zucker mischen und vorsichtig zusammen mit dem Eierlikör unterheben. Gilantiene in Wasser einweichen udn unterrühren. Masse auf den ausgekühlten Boden geben und durch einen Tortenring vorm verlaufen schützen. ca. 1 std kalt stellen. Mit Schokoladenkäfern garnbieren und fertig ist die Torte. Guten Hunger :)

Kommentar (1)

  • scheebaeckerin am 24.03.2014 um 13:38 Uhr

    sehr lecker