VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör Tartelettes
Amaribe am 09.11.2014
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Ruhezeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 12 Portionen
  • 200 g Mehl
  • 3 EL Zucker
  • 1 Prise/n Salz
  • 125 g Butter
  • 1 Stück Ei
  • 4 Stück Eigelb
  • 3 EL Zucker
  • 2 EL Mehl
  • 1 Prise/n Salz
  • 125 g Milch
  • 125 g Verpoorten Eierlikör
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 60 g weiße Schokolade
  • 2 Stück Eiweiß
  • 50 g Zucker
Zubereitung:
  1. Tarteletteböden Für den Mürbeteig Mehl, Zucker, Ei, Salz und Butter in Flöckchen mit den Knethaken des Handrührgeräts verrühren. Später den Teig mit den Händen glatt verkneten. Sollte der Mürbeteig noch etwas zu trocken sein, etwas Milch unterkneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen. Ein Muffinblech einfetten. Den Teig auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und mit einem Glas 12 Teigkreise ausstechen und die Muffinmulden damit auslegen. Jedes Teigförmchen mit einem Stück Backpapier auskleiden und getrocknete Kichererbsen oder andere Hülsenfrüchte darauf geben. Nun die Tartelettes 10-15 Minuten bei 180°C im Ofen blindbacken. Kichererbsen und Backpapier entfernen, kurz in der Form abkühlen lassen, dann die Tarteletteböden herausnehmen und auf einem Kuchenrost komplett auskühlen lassen.
  2. Für die Eierlikörcreme Für die Füllung Eigelb mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren. Salz und Mehl ebenfalls unterrühren. Nach und nach die lauwarme Milch und den Eierlikör langsam unter die Eimasse rühren und alles in einen Kochtopf umfüllen. Bei mittlerer Hitze die Masse langsam erwärmen und dabei immer wieder umrühren. Vorsicht, die Eier können stocken oder die Masse brennt schnell an. Sobald die Masse fester wird, die Schokolade darin schmelzen. Nun alles abkühlen lassen. Damit sich keine Haut bildet kann man eine Folie direkt auf die Creme legen oder die Masse beim Erkalten öfter umrühren. Die Eierlikörcreme in die ausgekühlten Teigförmchen füllen.
  3. Für das Baiser Eiweiß steif schlagen und den Zucker langsam dazugeben, dabei das Eiweiß immer weiter schlagen. Den Eischnee in einen Spritzbeutel füllen und kleine Eischnee-Kugeln auf die Tartelettes spritzen. Nun die Tartelettes bei 180 C Umluft für ca. 5 Minuten in den Backofen geben, damit der Eischnee noch eine leichte bräune bekommt. Am besten man beobachtet die Tartelettes genaue, denn es kann sehr schnell gehen und der Eischnee wird schwarz.

Hat Dir "VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör Tartelettes" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?