Eierlikör Vanille Tarte
hibblehibble am 25.06.2014
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 4
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 150 g Mehl
  • 100 g Butter
  • 75 g Zucker
  • 1 Stück Eigelb
  • 1 Prise/n Abrieb von einer Zitrone
  • 140 ml Verpoorten
  • 1 Prise/n Mark einer Vanilleschote
  • 400 g Schmand
  • 180 g Zucker
  • 6 Blatt Gelantine
Zubereitung:
  1. Zuerst wird der Teig angerührt und in eine gefettete , bemehlte Spring- oder Tarteform gegeben . Schön bei ca. 200 Grad 15 -18 Minuten backen lassen , das Ganze muss einem Keks entsprechen ! Dann den Zucker und die Vanille vermischen . Die Gelantine einweichen , ihr wisst ja - auf die Packung schauen . Dann die Gelantine mit dem Eierlikör mischen und zusammen mit dem Schmand und dem Zucker verrühren . Wenn der Boden der Tarte abgekühlt ist , die fertige Masse darüber streichen und gut kühlen ! Meine stand über Nacht im Kühlschrank , aber ich denke nach 4 Stunden sollte sie auch fest geworden sein 😉

Hat Dir "Eierlikör Vanille Tarte" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?