Eierlikörgugelhupf
KadK am 25.01.2014
  • Arbeitzeit: 45 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 16 Portionen
  • 250 g Weiche Butter
  • 250 g Zucker
  • 300 g Mehl
  • 150 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 4 Stück Eier (M)
  • 1.50 TL Backpulver
  • 250 g Puderzucker
  • 6 EL VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
  • 2 EL Wasser
Zubereitung:
  1. Den Backofen auf 180 °C Ober-Unterhitze vorheizen. Die Form mit Butter einfetten und mit Mehl bestäuben, überschüssiges Mehl abklopfen.
  2. Butter, Zucker und Vanillinzucker mit einem Handrührgerät mit Rührbesen schaumig schlagen. Eier nach und nach zugeben. Mehl und Backpulver mischen und portionsweise unterrühren. Zum Schluss VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör unterrühren.
  3. Den Teig in eine 24er Gugelhupfform füllen und im unteren Drittel ca. 45 Minuten backen. Herausnehmen, auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen.
  4. Puderzucker zuerst mit 6 EL VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör verrühren. Sollte der Guss noch klumpig sein, mit etwas Wasser verdünnen. Den Guss über den Gugelhupf gießen und trocknen lassen.

Hat Dir "Eierlikörgugelhupf" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich