Eierlikörkuchen mit Öl
BobbySinger am 27.04.2015

Eierlikörkuchen mit Öl

  • Arbeitzeit: 55 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 1 Portionen
  • 300 g Mehl
  • 100 g Speisestärke
  • 150 g Puderzucker
  • 250 ml Eierlikör
  • 200 ml Rapsöl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise/n Salz
  • 4 große Eier
Zubereitung:
  1. Mehl, Speisestärke, 100 g Puderzucker, Backpulver und Salz in eine Schüssel sieben.
  2. Eier trennen. Eiweiß mit 50 g Puderzucker steif schlagen.
  3. Eigelb schaumig schlagen, Eierlikör einfließen lassen. Dann löffelweise die Mehlmischung hinzu geben, abwechselnd mit dem Öl.
  4. Dann noch den Eischnee vorsichtig unterheben.
  5. Eine Guglform fetten und den Teig hineinfüllen.
  6. Bei 180° 55 Minuten backen. Ab 50 Minuten würde ich eine Stäbchenprobe machen, Backöfen sind ja alle unterschiedlich.
  7. Wer mag, macht hinterher noch einen Guß oder Puderzucker drüber.

Hat Dir "Eierlikörkuchen mit Öl" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?