Griechischer Joghurt Kuchen

Eierlikörkuchen

Stephie5 am 08.04.2014 um 20:08 Uhr
  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 1, 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 16 Portionen
  • 5 große Eier
  • 300 g Mehl
  • 75 g Mandeln, gemahlen
  • 125 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucher
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 250 ml Öl
  • 250 ml Verpoorten-Eierlikör
  • 3 EL Kakaopulver
Zubereitung:
  1. Backofen auf 180°C vorheizen, Gugelhupfform gut einfetten.
  2. Eier einzeln in eine große Rührschüssel geben und schaumig schlagen. Zucker und Vanillezucker langsam einrieseln lassen. Gut verrühren.
  3. Mehl, Mandeln, Kakaopulver und Backpulver mischen und langsam in den Teig sieben. Eierlikör und Öl zugießen. Alles gut verrühren.
  4. In die Gugelhupfform geben und 1 h backen. Mit Puderzucker oder einer Glasur dekorieren.

Hat Dir "Eierlikörkuchen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Kommentare