Eierlikörwelle
FlussPferd am 29.04.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 10 Portionen
  • 300 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 500 g Mehl
  • 5 große Eier
  • 250 g Sauerkirschen
  • 5 EL Kakao
  • 200 g Butter
  • 400 ml Milch
  • 350 g Sahne
  • 50 ml Verpoorten
  • 500 g Zartbitter Kuvertüre
Zubereitung:
  1. Für den Kuchenboden zuerst die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen. Anschließend das Mehl und die Butter unterrühren.
  2. Dann die eine Hälfte des Teigs auf ein Backblech geben. Die andere Hälfte nun noch mit dem Kakao mischen und dann auf den vorherigen Teig geben.
  3. Den Boden in den Backofen geben und bei 180°C 20 Minuten backen.
  4. Währenddessen die Creme herstellen. Hierfür einfach die Butter und die Milch kurz aufkochen lassen. Dann von der Herdplatte nehmen, die Sahne und den Eierlikör hinzugeben, ein paar Mal gut umrühren und sofort auf den noch heißen Kuchenboden geben.
  5. Für den Guss nun einfach die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und auf die Creme geben.
  6. Alles abkühlen lassen und schon ist die Eierlikörwelle fertig 🙂

Hat Dir "Eierlikörwelle" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • beckerin am 08.06.2014 um 14:26 Uhr

    Ich nehme an, dass die Sahne geschlagen hinzu gegeben wird oder?

    Antworten