Einfacher Gugelhupf
Castiel am 12.08.2015

Einfacher Gugelhupf

  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 250 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 TL, gestr. Salz
  • 150 g Zucker
  • 2 große Eier
  • 150 g Butter, zimmerwarm
  • 150 ml Buttermilch
  • 1 kleine ungespritzte Zitrone
Zubereitung:
  1. Die Butter zusammen mit dem Zucker und der Zitronenschale schaumig schlagen. Das dauert 2-3 Minuten.
  2. Dann die Eier nacheinander zugeben und gut unterrühren.
  3. Jetzt das Mehl mit dem Backpulver und dem Salz mischen und löffelweise zum Teig geben. Immer, wenn der Teig zu fest wird, gibt man etwas Buttermilch oder Zitronensaft dazu.
  4. Die Zitrone heiß abwaschen, trocken tupfe, die Schale abreiben und den Saft auspressen.
  5. Dann den Teig in eine Gugelhupf Form füllen und für eine Stunde bei 175° backen.
  6. Dann abkühlen lassen, den Kuchen stürzen und komplett kalt werden lassen.

Hat Dir "Einfacher Gugelhupf" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?