AryaStark87am 04.11.2013 um 14:27 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (9 Stimmen, Durchschnitt: 4,89 aus 5)
Loading...
  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 15 Portionen
  • 300 g Butter oder Margarine
  • 300 g Zucker
  • 4 große Eier
  • 300 g Mehl
  • 1.50 TL Backpulver
  • 1 wenig Zitrone
Zubereitung:
  1. Aus allen Zutaten einen Rührteig herstellen und diesen in eine gefettete Kastenform geben.
  2. Den Kuchen bei 180 Grad 45 bis 60 Minuten backen.

Kommentare (3)

  • Ein wirklich einfacher Rührkuchen, der super locker und lecker ist! Mittlerweile ist das eines meiner Lieblingsrezepte, und das, obwohl ich eigenlich gar nicht so gerne backe. :-)

  • Ich muss zugeben, dass ich mir nicht sicher war, ob so ein einfacher Rührkuchen auch wirklich gut schmeckt. Aber seit ich ihn nachgebacken habe, bin ich restlos überzeugt! Richtig gut und total schnell gemacht, so soll es doch sein. Man kann den Kuchen aber auch toll variieren, mit verschiedenen Zutaten nach Lust und Laune. Tolles Rezept!

  • Das klingt total lecker. Mein Mann und ich lieben Zitronenkuchen! Werde dieses Rezept für Rührkuchen auf jeden Fall in mein Repertoire aufnehmen!


Rezepteforum

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Lohnt sich eine Küchenmaschine?

2

schnipsi87 am 08.09.2016 um 16:37 Uhr

Hi ihr, wir überlegen uns seit einiger Zeit so eine Küchenmaschine zu kaufen. Allerdings sind die sehr...

Rezepte-Videos