Eiweißbrot backen
Nudeldickedirn am 28.07.2015
  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 75 g Dinkelmehl
  • 125 g gemahlene Mandeln
  • 100 g geschrotete Leinsamen
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 EL Salz
  • 350 g Magerquark
  • 8 Stück Eiweiß
  • 1 EL Weizenkleie
  • 2 etwas Sonnenblumenkerne
Zubereitung:
  1. Alle Zutaten zu einem Teig verrühren.
  2. Eine Kastenform mit Backpapaier auslegen und den Teig hinein füllen.
  3. Den Backofen auf 180° einstellen. Sobald er heiß ist, das Brot für 50-60 Minuten darin backen.
  4. Erst auskühlen lassen, dann das Brot stürzen. Backpapier entfernen.

Hat Dir "Eiweißbrot backen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich