Various spices on wooden background. Top view with copy space
Ela1307 am 05.12.2013
  • Arbeitzeit: 12 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 150 g Mehl
  • 50 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 etwas Vanilleschote
  • 40 g Gemahlene Hasselnüsse
  • 100 g Butter
  • 1 EL Eigelb
  • 2 EL Puderzucker
  • 75 g Gelee
Zubereitung:
  1. Erst mit den Knethacken, dann mit den Händen Mehl, Zucker, Salz und Hasselnüsse zu einem glatten Teig verarbeiten.
  2. Zu 2 cm dicken Rollen formen und eine Stunde kühl stellen.
  3. 1 cm dicke Scheiben ab schneiden und zu Kugeln formen.
  4. Mit einem Kochlöffel Mulden in die Kugeln drücken und bei 150 Grad etwa 10 - 12 Minuten backen.
  5. Mit Puderzucker bestäuben und das erwärmte Gelee in die Mulden füllen.

Hat Dir "Engelaugen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich