Erdbeer Pudding Kuchen mit Schuss
Regenwurm11 am 11.06.2014
  • Arbeitzeit: 40 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 12 Portionen
  • 300 g Mehl
  • 150 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 großen/s Ei
  • 600 g Milch
  • 250 g Zucker
  • 2 Päckchen Puddingpulver
  • 500 g Schmand
  • 1 kg Erdbeeren
  • 4 Päckchen Tortenguss
  • 60 ml XUXU
Zubereitung:
  1. Erstmal geht es an den Teig: Dafür vermengt ihr einfach Butter, Mehl, Zucker, Vanillezucker, Backpulver und Ei zu einem glatten Teig.
  2. Anschließend gebt ihr ihn auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech und streicht ihn glatt.
  3. Der Teig kommt dann für etwa 30-40 Minuten in den Ofen.
  4. Jetzt ist die Puddingcreme dran: Am besten bereitet ihr den Pudding nach der Anleitung zu.
  5. Wenn er fertig ist muss er abkühlen. Danach wird der Pudding mit dem Schmand zu einer schönen Creme vermischt.
  6. Auch der Tortenguss sollte entsprecht der Anleitung gemacht werden, nur dass ihr noch einen kräftigen Schuss XUXU in die Mischung gebt.
  7. Wenn der Boden fertig ist, muss er abkühlen. Anschließend könnt ihr die Puddingcreme darauf verteilen.
  8. Jetzt werden die Erdbeeren klein geschnitten, auf dem Pudding verteilt und mit dem Tortenguss übergossen.

Hat Dir "Erdbeer Pudding Kuchen mit Schuss" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?