Erdbeer-Vanille-Traum mit Eierlikörbelag

Shelly1701am 17.06.2014 um 19:31 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 35 min
  • Ruhezeit: 3
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 1 Portionen
  • 3 Stück Eier
  • 90 g Zucker
  • 90 g Mehl
  • 1 Päckchen Puddingpulver
  • 450 g Schlagsahne
  • 250 g Natur Joghurt
  • 100 g Puderzucker
  • 350 g Erdbeeren
  • 7 Blatt Gelatine
  • 2 EL Rum
  • 100 ml Milch
  • 125 ml Eierlikör Verpoorten
  • 1 Päckchen Vanille Dessersauce ohne Kochen (Soßenpulver)
Zubereitung:
  1. Eier trenne, das Eiweiß steif schlagen. Zucker hinzu geben und schaumig rühren. Eigelbe einzeln dazu rühren, Mehl und Puddingpulver hinzufügen. Den Teig in eine eingefettete Springform (28er) füllen und bei 180 Grad Ober-/Unterhitze ca. 20 Minuten backen und anschließend auskühlen lassen.
  2. Die Erdbeeren in kleine Stücke schneiden. Gelatine in Wasser einweichen. Schlagsahne steif schlagen, Joghurt und Puderzucker einrühren. Gelatine ausdrücken, mit dem Rum erhitzen (nicht kochen) und unter Rühren auflösen. Anschließend unter die Creme rühren, die Creme auf den ausgekühlten Boden streichen und ca. 1 Stunde kalt stellen.
  3. Milch und Eierlikör und Saucenpulver verrühren (lt. Anleitung) und über die fest gewordene Creme streichen. Anschließend wieder ca. 2 Stunden kalt stellen.

Kommentare