petiam 25.10.2013 um 15:14 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 3,00 aus 5)
Loading...
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 3
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 16 Portionen
  • 2 Stück Eier
  • 2 EL, gest. heißes Wasser
  • 150 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 75 g Weizenmehl
  • 1 TL Backpulver (halber Teelöffel)
  • 500 g Erdbeeren
  • 250 g Speisequark
  • 150 g Joghurt
  • 1 Päckchen Götterspeise Waldmeistergeschmack
  • 6 EL, gest. kaltes Wasser
  • 600 g Schlagsahne
  • 1 Päckchen Tortenguss Erdbeergeschmack
  • 3 EL Zucker
  • 250 ml kaltes Wasser
Zubereitung:
  1. Zutaten (für ca. 16 Stück, Springform Ø 26 cm) Biskuitteig: 2 Eier (Größe M) 1 EL heißes Wasser 50 g Zucker 1 Päckchen Vanillinzucker 75 g Weizenmehl ½ gestr. TL Backpulver Den Boden der Springform einfetten und mit Backpapier auslegen. Backofen auf 180°C (Ober/Unterhitze Bzw. ca. 160°C (Heißluft) vorheizen. Für den Biskuitteig Eier mit heißem Wasser mit Handmixer (Rührstäbe) auf höchster Stufe1 Minute schaumig schlagen. Unter Rühren den mit Vanillezucker gemischten Zucker einstreuen und die Masse weitere 2 Minuten schlagen. Mehl mit Backpulver mischen und auf niedrigster Stufe unter die Masse rühren. Den Teig in der vorbereiteten Springform glatt streichen und im unteren Drittel des Backofens ca. 20 Minuten backen. Nach dem Backen Springformrand lösen und entfernen. Boden auf einen mit Backpapier belegten Kuchenrost stürzen, Springformboden entfernen und den Biskuitboden erkalten lassen. Backpapier vorsichtig abziehen, den Boden auf eine Tortenplatte legen und einen Tortenring darum legen.
  2. Füllung: Guss: 1 Päckchen Tortenguss Erdbeergeschmack 3 EL Zucker 250 ml Wasser 500 g Erdbeeren 250 g Speisequark (20% Fett i.Tr.) 150 g Joghurt 100 g Zucker 1 Päckchen Vanillinzucker 1 Päckchen Götterspeise -Waldmeistergeschmack 6 EL kaltes Wasser 600 g kalte Schlagsahne Für die Füllung 300 g der Erdbeeren in dünne Scheiben schneiden. Einen Teil dieser Erdbeerscheiben innen an den Tortenring auf den Rand des Bodens stellen. Die ganzen Erdbeeren mit Abstand zum Tortenring ringförmig auf den Boden stellen. Die Bodenmitte bleibt frei. Quark mit Joghurt, Zucker und Vanillinzucker mit einem Schneebesen glatt rühren. Die Götterspeise mit nur 6 Esslöffeln kaltem Wasser (ohne Zucker!) nach Packungsanleitung zubereiten. Anfangs nur 4 Esslöffel der Quarkmasse zugeben, dann die Götterspeisenflüssigkeit mit der Quarkmasse verrühren. Wenn die Masse zu gelieren beginnt, Sahne steif schlagen und vorsichtig unterheben. Die Masse auf den belegten Boden geben, glatt streichen und mind. 3 Std. in den Kühlschrank stellen. Mit den übrigen Erdbeerscheiben die Torte dekorativ belegen. Tortenguss mit Zucker und Wasser nach Packungsanleitung zubereiten und über den Erdbeeren verteilen. Die Torte nochmals für mind. 3 Std. in den Kühlschrank stellen.

Kommentar (1)

  • Die Erdbeer- Waldmeister- Torte ist an warmen Tagen herrlich erfrischend!


Rezepteforum

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Lohnt sich eine Küchenmaschine?

2

schnipsi87 am 08.09.2016 um 16:37 Uhr

Hi ihr, wir überlegen uns seit einiger Zeit so eine Küchenmaschine zu kaufen. Allerdings sind die sehr...

Rezepte-Videos