Erdbeere küsst VERPOORTEN
Shelly1701 am 17.06.2014
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 4
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 500 g Erdbeeren
  • 3 EL Zucker
  • 300 g Mascarpone
  • 200 g Quark Magerstufe
  • 100 ml Eierlikör Verpoorten
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 150 g Löffelbiskuits
  • 12 EL Orangensaft
  • etwas Zitronenmelisse
Zubereitung:
  1. Alle Erdbeeren waschen. 100g von den Erdbeeren abnehmen und mit 1 EL Zucker pürieren und anschließend kalt stellen.
  2. Mascarpone, Quark, 2 EL Zucker, Eierlikör, Zitronensaft und Vanillezucker verrühren. 300 g von den Erdbeeren abnehmen und klein schneiden. Diese vorsichtig unter die Creme heben.
  3. Eine runde Form mit der Hälfte der Löffelbiskuits auslegen und mit 6 EL von dem Orangensaft beträufeln. Darauf die Hälfte des Erdbeermarks verschreichen und anschließend die Hälfte der Mascarponecreme darauf verteilen. Die selbe Reihenfolge noch einmal mit den restlichen Mengen befolgen. Fertig. Das Tiramisu sollte nun für mindestens 4 Stunden kalt gestellt werden. Vor dem Servieren kann diese noch mit Zitronenmelisse garniert werden. Noch ein Tipp: Von außen die Creme so aussehen lassen, als wären keine erdbeeren drin, so ist der fruchtige Überraschungseffekt noch größer! (Einfach etwas Creme ohne Erdbeeren aufheben, zum Schluss vorsichtig mit einem kleinen Löffel dran drücken)

Hat Dir "Erdbeertiramisu mit Eierlikör" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich