Jonnywalker1981am 24.10.2013 um 22:39 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 aus 5)
Loading...
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 8 Portionen
  • 150 g weiße Schokolade
  • 150 g Weiche Butter
  • 125 g brauner Zucker
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • 1 Stück Ei
  • 200 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 200 g gesalzene Erdnüsse
Zubereitung:
  1. Backofen auf 180° C (Umluft 160°C) vorheizen. Zwei Bleche mit Backpapier auslegen. Mithilfe eines Teelöffels kleine Teighäufchen aus dem Teig abstechen und mit Abstand auf das Backpapier setzen. Im heißen Ofen in 12 – 15 Minuten knusprig backen. Die gesalzenen Erdnüsse geben ein leckeres Aroma! Probiert die Cookies einfach mal aus :)
  2. Schokolade in kleine Stückchen hacken.
  3. Weiche Butter, den Zucker und Bourbon-Vanillezucker sehr schaumig rühren.
  4. Ei, Mehl und Backpulver dazugeben und rasch unterrühren.
  5. Schokoladenstückchen und Nüsse untermischen.
  6. Zwei Bleche mit Backpapier auslegen. Mithilfe eines Teelöffels kleine Teighäufchen aus dem Teig abstechen und mit Abstand auf das Backpapier setzen. Im heißen Ofen in 12 – 15 Minuten knusprig backen.

Kommentar (1)

  • War zuerst etwas skeptisch wegen der gesalzenen Erdnüsse... aber bei grade die sorgen für absolutes Suchtpotential!


Rezepteforum

Lebensmittel online bestellen

0

Obblet am 26.09.2016 um 04:11 Uhr

Guten Tag, in der heutigen Zeit kann man ja alles im Internet bestellen, da gibt fast keine Ausnahmen....

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Rezepte-Videos