Feine Käsesahne-Torte mit Preiselbeeren und Eierlikör
bienchen2001 am 08.07.2015
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 1, 30 min
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 6 Portionen
  • 250 g Mehl
  • 1 Stück Ei
  • 280 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 130 g Butter
  • 1 Päckchen weiße Gelatine
  • 100 ml Eierlikör (z.B. Verpoorten Original)
  • 500 g Magerquark
  • 450 ml Sahne
  • 1 Prise/n von jeweils Kakaopulver und Puderzucker
  • 1 Glas (370 ml) Preiselbeeren
Zubereitung:
  1. Für die Böden einen Mürbeteig herstellen. Mehl mit Ei, 80 g Zucker, Vanillinzucker und Butter verkneten, in Folie wickeln und eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und halbieren. Die eine Hälfte wieder in den Kühlschrank stellen und die anderen Hälfte in einer mit Backpapier ausgelegten Springform (Durchmesser 26 cm) reindrücken, mehrfach mit einer Gabel einstechen, im Ofen ca. 15 Minuten backen, herausnehmen und auskühlen lassen.
  3. Aus der 2. Hälfte des Teiges ebenfalls so einen Boden herstellen aber direkt nach dem Backen in 12 oder 14 Tortenstücke schneiden! Ebenfalls auskühlen lassen.
  4. Die Gelatine nach Packungsanleitung quellen lassen. Den ersten Boden auf eine Tortenplatte legen und mit einem Tortenring umstellen.
  5. Den Quark mit dem restlichen Zucker und dem VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör in eine Schüssel füllen und verrühren. Die Preiselbeeren in eine kleine Schüssel füllen. Dabei einige Löffel zurückbehalten für die Verzierung.
  6. Die Gelatine auflösen. Etwa 1/3 der Gelatine unter die Preiselbeeren rühren, diese dann sofort auf dem Tortenboden verstreichen und in den Kühlschrank stellen. Die übrigen 2/3 unter die Verpoorten-Quarkmasse rühren. 350 ml Sahne steif schlagen und sobald der Quark anfängt zu gelieren, die Sahne unter die Quarkmasse rühren.
  7. Den Boden mit den Preiselbeeren aus dem Kühlschrank nehmen und die Verpoorten-Quarkmasse gleichmäßig darauf verteilen. Die Käsesahne-Torte dann für einige Stunden kühl stellen, bis die Masse fest ist. Dann den Tortenring lösen und die Tortenboden-Stücke auf der Torte verteilen.
  8. Vor dem Servieren die Torte mit Kakao und Puderzucker bestäuben, 100 ml Sahne steif schlagen und als Tupfen auf die Torte spritzen. Die Tupfen mit den übrig gelassenen Preiselbeeren verzieren.

Hat Dir "Feine Käsesahne-Torte mit Preiselbeeren und Eierlikör" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • Schokolino am 09.07.2015 um 16:29 Uhr

    Wahnsinn, sieht total gut aus!

    Antworten
  • PastaMaster am 08.07.2015 um 10:21 Uhr

    Ohhhhhh, die sieht echt super aus!!! Gerade mit den Preiselbeeren kann ich mir die Torte richtig gut vorstellen! Ein Träumchen, das ich unbedingt nachbacken muss!

    Antworten

Teste dich