Ferrero-Rocher-Torte
DfranziskaD am 31.10.2013

Ferrero-Rocher-Torte

  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 6
  • Ruhezeit: 4
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 13 Portionen
  • 1 Tasse Zucker (TEIG)
  • 5 m.-große Eier (TEIG)
  • 1 Tasse Öl (verwende immer Maisöl, evtl. auch Olivenöl) (TEIG)
  • 2 Tasse/n Mehl (TEIG)
  • 1 Pkt. Backpulver (ca. 16 g) (TEIG)
  • 4 EL Schokoladenpulver (nach Belieben gezuckert od. ungezuckert) (TEIG)
  • 1 Tasse gemahlene Nüsse (verwende Mandeln od. Haselnüsse) (TEIG)
  • 1 Tasse Mineralwasser mit Kohlensäure (TEIG)
  • 800 ml Schlagsahne (FÜLLUNG)
  • 10 Stück Ferrero-Rochers (FÜLLUNG)
  • 200 g Haselnuss-Schokolade (GARNITUR)
  • 26 Stück Nüsse (GARNITUR)
  • 1 Päckchen grob gehackte Nüsse (GARNITUR)
  • 1 etwas Marzipanrohmasse (GARNITUR)
  • 1 einige Zuckerschriftfarben (GARNITUR)
Zubereitung:
  1. Den Backofen auf 150°C-Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Eier und Zucker schaumig rühren.
  3. Nach und nach die restlichen Zutaten für den Teig unterrühren.
  4. Den Teig in eine gefettete und bemehlte Springform (26 cm Durchmesser) füllen.
  5. Im vorgeheizten Backofen (evtl. mit Isoliermethode, damit kein Hubbel in der Mitte entsteht) bei 150°C-Ober-/Unterhitze, ca. 50-60 Min. backen (Stäbchenprobe).
  6. Den erkalteten Kuchen 2 mal quer durchschneiden und alle 3 Böden mit etwas Cognac oder Rum bestreichen (tränken).
  7. Für die FÜLLUNG die Ferrero-Rochers klein hacken; die Sahne fast ganz steif schlagen; dann die kleingehackten Ferrero-Rochers zur Sahne geben und die Sahne zu Ende schlagen.
  8. Den ersten Boden mit 1/4 der Ferrero-Rocher-Sahne bestreichen, den zweiten Boden draufsetzen und wiederum mit 1/4 der Ferrero-Rocher-Sahne bestreichen, dann den letzten Boden draufsetzen.
  9. Die Haselnuss-Schokolade im Wasserbad schmelzen und von der Mitte in kreisförmigen Bewegungen mit einem glatten Messer oder einer Teigkarte auf dem obersten Tortenboden gleichmäßig verstreichen.
  10. Den Tortenrand mit 1/4 der Ferrero-Rocher-Sahne einstreichen und den gehackten Nüssen verzieren.
  11. Wenn die Schokoladenglasur fest geworden ist, die restliche Ferrero-Rocher-Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und am Rand Sahne-Tuffs aufspritzen und noch ganze Nüsse draufsetzen.
  12. Nach Belieben mit dem Marzipan und der Zuckerschrift die Torte noch verzieren.

Hat Dir "Ferrero-Rocher-Torte" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?