Focaccia Muffins
Lulibu33 am 01.04.2014
  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Ruhezeit: 35 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 200 g Mehl
  • 0.5 Päckchen Hefe (Trockenhefe)
  • 120 ml lauwarmes Wasser
  • 1 Prise/n Salz, Zucker
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 2 EL Frische Kräuter (Optional)
Zubereitung:
  1. Zu Beginn müssen das Mehl, Trockenhefe, Zucker, Salz, frische Kräuter und das Wasser miteinander zu einem Teig vermischt werden. Wer möchte kann auch noch eingelegte Tomaten, Speck oder Schafskäse hinzugeben, um ein geschmackvolleres Ergebnis zu erhalten.
  2. Der Teig muss dann 30 min lang gehen gelassen werden. In der Zwischenzeit kann die Knoblauchzehe zerkleinert und mit dem Olivenöl vermischt werden.
  3. Danach werden die Muffinformen ausgebreitet und kleine Teigbällchen geformt, die anschließend in die Formen gegeben werden können.
  4. Danach können die Focaccia Muffins mit dem Knoblauch-Olivenöl bestrichen werden und für 10 min in den vorgeheizten Ofen (250 Grad).
  5. Nur noch abkühlen lassen und fertig!

Hat Dir "Focaccia Muffins" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich