Focaccia Panini
Kochfreak am 01.04.2014

Focaccia Panini

  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 250 g Mehl
  • 10 g frische Hefe
  • 3 TL Olivenöl
  • 1 Prise/n Salz, Zucker
  • 1 Handvoll Salat
  • 1 Handvoll Cherry-Tomaten
  • 1 halbe rote Zwiebel
Zubereitung:
  1. Die Hefe in lauwarmem Wasser lösen und danach mit dem Mehl, Olivenöl, Salz und Zucker vermengen.
  2. Danach den Teig für etwa 5 Minuten durchkneten und 2 Stunden abgedeckt gehen lassen.
  3. Den Backofen auf 220 Grad vorheizen.
  4. Im Anschluss kann der Teig zu kleinen Broten geformt werden und erneut für 30min gehen lassen.
  5. Danach kommen die Brötchen für 15min bei 200 Grad in den Ofen.
  6. Wenn die Brötchen fertig sind müssen sie erst einmal abkühlen. Danach können sie durchgeschnitten und in den Panini-Grill.
  7. Am Schluss kommt das Belegen der Brötchen. Ich benutze dafür meistens frischen Salat, rote Zwiebeln und Cherry-Tomaten mit ein wenig Olivenöl. Die Focaccia Panini können aber auch anders belegt werden. 🙂

Hat Dir "Focaccia Panini" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?