fruchtige Schmandflocken
Steinbock29 am 22.03.2014

fruchtige Schmandflocken

  • Arbeitzeit: 12 min
  • Koch-/Backzeit: 4
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 25 Portionen
  • 120 g Weiche Butter
  • 90 g Schmalz
  • 60 g brauner Zucker
  • 1 Spritzer Zitrone
  • 1 Prise/n Salz
  • 300 g Mehl
  • 100 g Schmand
  • 150-200 g rotes Gelee
  • etwas Puderzucker zum bestäuben
Zubereitung:
  1. Alle Zutaten – außer Gelee und Puderzucker - mit einem Handrührgerät miteinander vermischen. Die Masse in Klarsichtfolie wickeln und 2 Std. im Kühlschrank ruhen lassen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und Schneeflocken ausstechen. Bei jedem Zweiten ein Loch in die Mitte drücken/ ausstechen. Den Backofen auf 180 °C vorheizen (Umluft). Die Teiglinge auf einem Backblech mit Backpapier verteilen. Auf mittlerer Schiene 12 Minuten backen lassen, herausnehmen und abkühlen lassen. Danach die Plätzchen ohne Loch mit dem Gelee bestreichen und die Plätzchen mit Loch darauf setzten. Anschließend die Plätzchen mit Puderzucker bestäuben.

Hat Dir "fruchtige Schmandflocken" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?