Fruchtiger Obstkuchen
marmaladenmutti am 11.11.2013

Fruchtiger Obstkuchen

  • Arbeitzeit: 25 min
  • Koch-/Backzeit: 1, 20 min
  • Ruhezeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 6 Portionen
  • 100 g Butter
  • 80 g Zucker
  • 1 Paket Vanillezucker
  • 2 Stück Eier
  • 125 g Mehl
  • 1 Prise Backpulver
  • 20 ml Milch
  • 1 Stück Birne
  • 1 Schälchen Erdbeeren
  • 1 Schälchen Johannisbeeren
  • 1 Schälchen Blaubeeren
  • 1 Paket Blatt-Gelatine
Zubereitung:
  1. Zunächst die Butter mit Vanillezucker und Zucker vermischen. Die Butter sollte am besten nicht direkt aus dem Kühlschrank kommen, da sie dann zu hart ist. Besser ist es, die Butter schon 20 Minuten vorher aus dem Kühlschrank zu holen. Dann wird sie weicher und ist damit leichter zu kneten.
  2. Wenn Butter und Zucker gut miteinander vermischt sind, kommen Eier, Mehl und Backpulver dazu. Nun heißt es kneten bis der Teig keine Mehlbröckchen mehr enthält. Dabei etwas Milch dazugießen.
  3. Eine runde Kuchenform mit Margarine einfetten. Wer möchte, kann die Form zusätzlich mit einer dünnen Schicht Semmelbrösel ausstatten. Das hilft später, beim Lösen aus der Form.
  4. Den Teig in die Form geben und in den vorgeheizten Ofen stellen. Bei 180 Grad zirka 20 bis 25 Minuten backen. Ist der Boden leicht braun, sollte er fertig sein.
  5. Aus dem Ofen holen und sofort aus der Form stürzen. Zum Abkühlen in den Keller/oder anderen kühlen Ort stellen.
  6. In der Zwischenzeit wird das Obst vorbreitet. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen und schließlich leicht erhitzen. Gut verrühren bis eine dickflüssige Masse entsteht. Vorsicht! Nicht zu sehr erhitzen! Das Obst waschen und die Birne auf Stücke schneiden
  7. Nun den erkalteten Boden mit den Früchten belegen. Abschließend wird eine dünne Schicht Gelatine darüber gegossen/verteilt, damit die Früchte auch an ihrem Platz bleiben.

Hat Dir "Fruchtiger Obstkuchen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • Katy666 am 11.11.2013 um 14:15 Uhr

    Der Boden für den Obstkuchen ist super. Ich mag nicht so gern Johannisbeeren. Ich habe stattdessen Äpfel und Birnen genommen. War auch seht gut.

    Antworten